Elektro-Raucher auf dem Vormarsch

Nicht nur in den Städten werden sie derzeit immer häufiger gesichtet: die Raucher der elektrischen Zigarette. München stellt dabei keine Ausnahme dar, sondern bietet das Fachgeschäft zu Beratung und Erwerb der e-Zigaretten. Die elektrische Zigarette setzt sich mittlerweile in breiten Teilen der Gesellschaft durch. Die Alternative zum Rauchen von Tabak wurde in China entwickelt und eroberte von dort aus die Welt. Die weniger gesundheitsschädlichen Eigenschaften des elektrischen Glimmstängels überzeugen auch notorische Tabakraucher. Die Elektrische Zigarette München kann auch unkompliziert über das Internet bestellt werden.

Veränderte Wirkung, gleiches Gefühl
Der Vorteil für jeden Raucher, der von der Tabak-Zigarette auf die elektronische Variante umsteigt, liegt auf der Hand. Der Rauch der E-Zigarette entsteht nicht durch Verbrennung. Das Prinzip beruht auf der Verdampfung des Liquid genannten Grundstoffes, der unter anderem auch Nikotin und verschiedene Aromastoffe enthält. Der Raucher freut sich somit über eine Lunge, die frei von Verbrennungsrückständen bleibt. Er erhält sich aber das Gefühl des qualmenden Glimmstängels in seiner Hand.